Villa „Salve Hospes“, Braunschweig

Denkmalgerechte Muster-Restaurierung einer historischen gusseisernernen Zaunanlage anhand
eines exemplarischen Seitentors, einschl. Demontage vor Ort, umfangreicher Verprobung von
verschiedensten Reinigungs-, Ertüchtigungs- und Fügeverfahren sowie Konservierung und
Beschichtung

Ausfertigung einer Dokumentation mit Ausblick auf die spätere Gesamtmaßnahme

Zeitraum der Ausführung: 07/2017 – 11/2017
Auftraggeber: Stadt Braunschweig (Herr Altmann)
Planung: Dr. Krekeler Architekten, (Herr Dr. Krekeler / Frau Dietzsch)
Fachbauleitung: Restaurierungswerkstatt Vera Fendel, Gehrden